Fähren Italien - Die besten Preise sind auf Mr Ferry!

Fähren Italien

1Wählen Sie die Verbindung von/nach aus
1Wählen Sie die Strecke aus
2Wählen Sie das Datum der Reise aus
3Wählen Sie Passagiere und Fahrzeug aus Wählen Sie die Passagiere und das Fahrzeug für die Hinfahrt aus
4Wählen Sie die Passagiere und das Fahrzeug für die Rückfahrt aus
X
Anzahl der Passagieren:
Bis 11 Jahre alt

Das Alter muss in zum Zeitpunkt der Buchung schon vollendeten Lebensjahren angegeben werden


Haustiere:

Wenn Verfügbar, wählen Sie eine "Pet Friendly" Kabine um Ihrem Tier mit in der Kabine zu nehmen. Sonst kann er im Zwingerbereich bleiben und Sie können er immer besuchen.


Wählen Sie die Passagiere X

Erwachsene Mehr als 12
Kinder von 4 bis 11 Jahre alt
Baby Bis 3 Jahre alt

Haustiere

Wenn Verfügbar, wählen Sie eine "Pet Friendly" Kabine um Ihrem Tier mit in der Kabine zu nehmen. Sonst kann er im Zwingerbereich bleiben und Sie können er immer besuchen.


 Regelung für Einwohner in Kampanien und Informationen zur Beförderung von Fahrzeuge Procida und Capri
Vom 2.4.2021 bis zum 31.10.2021 ist es verboten, auf der Insel Ischia Fahrzeuge in Verkehr zu bringen, die im Besitz von Personen mit Wohnsitz in der Region Kampanien sind oder von diesen gefahren werden, mit Ausnahme derjenigen, die zur Bevölkerung mit ständigem Wohnsitz auf der Insel gehören. Außerdem ist es an den Zielorten Procida und Capri das ganze Jahr über für jedes Fahrzeug verboten, ohne eine von den zuständigen Behörden ausgestellte Genehmigung auf den Inseln zu landen.

 Vom 24.06.2021 bis zum 07.09.2021 ist es verboten, auf der Insel Formentera Fahrzeuge in Verkehr zu bringen.
Für die folgenden Fahrzeuge ist es verboten, auf der Insel Formentera auszusteigen, zu verkehren und zu parken:
- Fahrzeuge, die von außerhalb der Insel gemietet werden.
- Quads
- Wohnwagen und Wohnmobile
Bitte beachten Sie, dass eine Registrierung auf der Website formentera.eco obligatorisch ist.

Wählen Sie bitte das Fahrzeug aus
Haben Sie ein Fahrzeug? X

Marke und Modell ermöglichen es uns, den genauen Platzbedarf Ihres Fahrzeugs zu berechnen.

Länge (Cm)
Höhe (Cm)
Anzahl:

Sterne: 4,81/5 Bei 29367 Beurteilungen
Gefällt mir
98% unserer Kunden Empfehlen uns ihren Freunden weiter

Fähren nach Italien Alle Reedereien auf Mr Ferry

Italien ist eine südeuropäische Halbinsel, die mitten im Mittelmeer liegt. Aufgrund ihrer strategischen Lage genießt Italien eine gute Anbindung an die europäischen Nachbarländer und Nordafrika. So kann man mit der Fähre Italien gut erreichen.

Italien ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt, reich an Geschichte, aber auch an einem unvergleichlichen kulturellen Erbe; Italien hält den Rekord für die größte Anzahl von Kunstwerken, mit seinen 55 Stätten, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden.

"Il Bel Paese" ist das richtige Reiseziel für diejenigen, die das Meer, die Natur, die Schönheit der Landschaften lieben, die sich perfekt mit Kunst, Geschichte und Archäologie und zweifellos mit der Gastronomie kombinieren.

Fähren von Italien Verbindungen und Reiseoptionen

Die Fähre nach Italien fährt von Osten, über die Adria und das Ionische Meer von Kroatien, Montenegro, Albanien und Griechenland ab, die von den besten Reedereien wie beispielsweise Minoan, Superfast und Venezia Lines.

Es gibt auch Abfahren mit Fähre von Italien nach Tunesien, Algerien, Marokko, Malta und Spanien, die von den führenden Gesellschaften im Personen- und Fahrzeugtransport wie Grimaldi, GNV, CTN und Virtuferries, bedient werden.

Zudem gibt es eine Fähre von Italien zu den Archipelen und eine Italien Fähre nach Sizilien , Sardinien und Korsika. Die Fähre von Italien wird von Tirrenia, Moby, Blu Navy, GNV, Grimaldi, Caronte & Tourist, Toremar, und Corsica Sardinia Elba Ferries durchgeführt.

Außerdem gibt es zahlreiche Abreisen mit der Fähre von Italien zu den schönsten Inseln und Archipelen Süditaliens wie den Pontinischen Inseln, Ischia, Procida, Capri, der Amalfiküste, den Äolischen Inseln, den Ägadischen Inseln, den Pelagischen Inseln, Ustica und den Tremiti Inseln, die hauptsächlich von den Tragflügelbooten von Liberty Lines, NLA, NLG, Caremar, Medmar, Snav, Siremar, Alilauro, Positano Jet, Seremar und Pontina Navigazione bedient werden.

Je nach Strecke und gewählter Reederei finden Sie an Bord der Fähren nach Italien eine Garage, die die Einschiffung von Fahrzeugen ermöglicht, Einrichtungen für Haustiere und Dienstleistungen, für Menschen mit Behinderungen oder mit eingeschränkter Mobilität .

Für längere Strecken mit der Fähre nach Italien kann man entscheiden, ob man auf der Deckpassage, im Sessel oder in einer Kabine reist, und die Fahrgäste können Services wie Catering, Kinderspielbereiche, Lounge-Bars, Einkaufsbereiche, TV-Räume und verschiedene Formen der Unterhaltung genießen.

Mit der Fähre Italiens Sehenswürdigkeiten entdecken

Wenn Sie mit der Fähre nach Italien reisen, können Sie schöne und historische Sehenswürdigkeiten betrachten. Das Kolosseum in Rom ist das größte Bauwerk der Antike und sollte genauso wie der Mailänder Dom nicht ausgelassen werden. Der Mailänder Dom ist das Wahrzeichen der Stadt und gehört zu den schönsten Kirchen Europas. Spektakuläre Ausblicke auf Mittelmeer sind auf der Amalfiküste garantiert. Die Küste im Südwesten von Italien wurde zum Weltnaturerbe ernannt und sollte unbedingt besucht werden. Der Petersdom im Vatikan, die vatikanischen Museen, die Römerstadt Aquileia und noch viel mehr erwartet Sie im schönen Italien.

Italien bietet noch viel mehr Attraktionen und für die Erkundung sollten definitiv mehrere Tage eingeplant werden. Reisen Sie jetzt mit der Fähre nach Italien!

Angebote und Sonderpreise für große Gruppen

Mr Ferry kann personalisierte Angebote für große Gruppen mit oder ohne Fahrzeug (Bus, aber auch Auto oder Motorrad) für Sie rechnen. Wenn Sie mindestens 10 Personen sind, fragen Sie uns nach einem Spezialpreis durch dieses Formular. Unsere Arbeiter werden Sie kontaktieren, um das bestverfügbare Angebot zu kalkulieren!

Unsere Webseite verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie Seite für weitere Informationen