Fähre Genua | Buchen Sie online mit MrFerry
Auf dieser Website werden technische und analytische Cookies sowie, mit Ihrer Zustimmung, Cookies von ausgewählten Partnern verwendet. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie zu, alle Marketing-Cookies zu erhalten. Wenn Sie auf "Ablehnen" klicken, werden wir keine Marketing-Cookies setzen. Wenn Sie mehr über die Funktionsweise von Cookies auf dieser Website erfahren möchten, klicken Sie hier.

Fähre Genua

Wählen Sie die Verbindung von/nach aus
Wählen Sie die Strecke aus
Wählen Sie das Datum der Reise aus
Wählen Sie Passagiere und Fahrzeug aus Wählen Sie die Passagiere und das Fahrzeug für die Hinfahrt aus
Wählen Sie die Passagiere und das Fahrzeug für die Rückfahrt aus
X
Anzahl der Passagieren:
Bis 11 Jahre alt

Geben Sie das Alter der Passagiere in Jahren an, die zum Zeitpunkt der Reise bereits vollendet sind


Haustiere:

Wenn Verfügbar, wählen Sie eine "Pet Kabine" um Ihr Tier mit in die Kabine zu nehmen. Alternativ wird er im Zwingerbereich reisen und Sie können ihn immer besuchen.

 


Wählen Sie die Passagiere X

Erwachsene Mehr als 12
Kinder von 4 bis 11 Jahre alt
Baby Bis 3 Jahre alt

Haustiere

Wenn Verfügbar, wählen Sie eine "Pet Kabine" um Ihr Tier mit in die Kabine zu nehmen. Alternativ wird er im Zwingerbereich reisen und Sie können ihn immer besuchen.

 


Wählen Sie bitte das Fahrzeug aus
Haben Sie ein Fahrzeug? X

 

 Vom 01.06.2023 bis zum 30.09.2023 ist es verboten, auf der Insel Formentera Fahrzeuge in Verkehr zu bringen. Mehr sehen.
Für die folgenden Fahrzeuge ist es verboten, auf der Insel Formentera auszusteigen, zu verkehren und zu parken:
- Fahrzeuge, die von außerhalb der Insel gemietet werden.
- Quads
- Wohnwagen und Wohnmobile
Bitte beachten Sie, dass eine Registrierung auf der Website formentera.eco obligatorisch ist.

Marke und Modell ermöglichen es uns, den genauen Platzbedarf Ihres Fahrzeugs zu berechnen.

Länge (Cm)
Höhe (Cm)
Anzahl:

Sterne: 4,81/5 Bei 38517 Beurteilungen
Gefällt mir
98% unserer Kunden Empfehlen uns ihren Freunden weiter

Fähre Genua Fährgesellschaften, Zielorte und Reiseverbindungen

Der Hafen von Genua ist der größte Hafen Italiens und einer der wichtigsten Häfen im Mittelmeer. Er liegt an der ligurischen Küste und ist ein zentraler Handels- und Verkehrsknotenpunkt. Passagierfähren, Kreuzfahrtschiffe, Frachtschiffe und Öltanker legen im Hafen von Genua ab. Ein Containerterminal, eine Schiffsreparaturwerft und ein Jachthafen vervollständigen das riesige Hafengebiet von Genua. Das Hafenbecken von Genua ist dem Personenverkehr gewidmet. Dies ist jedoch nur einer der vier Bereiche, in die sich der Hafen von Genua gliedert. Weitere Bereiche sind das Becken von Sampierdarena, das Becken von Pra' und das Becken von Vado Ligure, die dem Güterverkehr dienen. Das Hafenbecken von Genua verfügt über ein Netz von Infrastrukturen und Dienstleistungen, die ihn zu einem der effizientesten in Europa machen.

Routen und Reiseziele
Für den Personenverkehr ist der Hafen von Genua ein wichtiger Knotenpunkt in Italien, von dem aus Fähren zu zahlreichen Zielen in Italien, Frankreich, Spanien und Nordafrika verkehren. Vom Hafen Genua aus können die folgenden Häfen erreicht werden:

Fähre Genua – italienische Inseln
Nach Sizilien verkehrt die Fähre zwischen Genua und Palermo, ideal für Reisende aus Norditalien oder dem übrigen Europa, mit 6 oder 7 Abfahrten pro Woche.
Sardinien ist das ganze Jahr über von Genua aus mit Porto Torres und zwischen Mai und Oktober mit Olbia erreichbar.

Fähre Genua nach Spanien
Spanien ist mit zwei bis drei Überfahrten pro Woche mit der Fähre von Genua nach Barcelona zu erreichen.

Fähre Genua nach Korsika
In Bezug auf Korsika bieten die Routen Genua – Bastia und Genua – Ajaccio die Möglichkeit, die Fähre in Zeiten mit hoher Nachfrage sowohl tagsüber als auch in der Nacht zu nutzen.

Fähre Genua nach Nordafrika
Die Routen nach Nordafrika werden ganzjährig mit mehreren Abfahrten pro Woche bedient, was den Hafen von Genua zu einem der effizientesten für diese Destination macht: Die Fähren Genua-Tanger Med bieten Zugang nach Marokko, während Tunesien über die Fähren Genua-Tunis erreichbar ist.

Frachttransport vom Hafen Genua
MrFerry bietet Ihnen die Möglichkeit, Frachttransporte ab Genua auf ausgewählten nationalen und internationalen Strecken zu buchen. Zusätzlich zu den bereits genannten Strecken bieten wir exklusive Verbindungen nach Catania und Cagliari an.

Fährgesellschaften
Unter den Fährgesellschaften, die Genua anlaufen, ist Grandi Navi Veloci (GNV ) die bedeutendste. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Genua und bietet Verbindungen nach Sizilien, Sardinien, Spanien, Tunesien und Marokko an.
Nach Sardinien verkehren auch die Reedereien Moby und Tirrenia, während alle Verbindungen nach Korsika ausschließlich von Moby bedient werden. Nach Tunesien verkehrt neben GNV auch die tunesische Reederei CTN Tunisia Ferries.

Bei der Vielzahl an Abfahrten und Reedereien, die den Hafen von Genua anlaufen, ist es nicht einfach, sich einen Überblick zu verschaffen. Aus diesem Grund ist es von Vorteil, sich an das Buchungsportal von MrFerry zu wenden, wo man in wenigen einfachen Schritten die Angebote und Abfahrtszeiten aller Fährgesellschaften vergleichen kann.

Tipps für Ihre Buchung

  • Buchen Sie Ihre Fähre so früh wie möglich, um die besten Preise zu erhalten.

  • Vergleichen Sie die Angebote der verschiedenen Reedereien auf unserem Buchungsportal MrFerry.

  • Informieren Sie sich über die Einreisebestimmungen des Ziellandes.

Fähre Genua Dienstleistungen im Hafengebiet

Der Hafen von Genua ist mit modernen und effizienten Einrichtungen ausgestattet, um die zahlreichen Passagiere, die ihn täglich passieren, aufzunehmen und abzufertigen. Das Fährterminal von Genua besteht aus mehreren Ebenen, auf denen sich die Wartehallen und ein regelrechtes Einkaufszentrum mit zahlreichen Geschäften, Restaurants, Bars, Pizzerien und Dienstleistungen befinden. Sie können den Fährhafen von Genua entweder von außen zu Fuß oder vom Hafeninneren aus betreten, nachdem Sie den Fahrzeugeingang passiert haben. Beachten Sie, dass der Hafen von Genua vor allem im Sommer und während der Ferienzeiten sehr voll sein kann und dass die Reedereien Sie bitten, sich rechtzeitig im Hafen einzufinden, um den Passagieren das Einsteigen zu erleichtern: Informieren Sie sich über die Abfahrtszeiten, die Sie bei der Buchung in den Verkaufsbedingungen der Reederei und in einigen Fällen auf Ihrem Ticket finden. Beachten Sie, dass Sie den Hafen nach dem Einchecken nicht mehr verlassen dürfen.

Mit MrFerry wird das Buchen einer Fähre Genua zum Kinderspiel
Bei misterferry.de sind Sie an der richtigen Adresse, wenn es um Fähren ab Genua geht. Der Buchungs- und Kaufvorgang ist einfach und übersichtlich gestaltet, sodass Sie in kürzester Zeit Ihre Fähre Genua buchen können und sich auf Ihre Urlaubsreise freuen können. Bei uns finden Sie Angebote verschiedener Reedereien, sodass Sie für jeden Bedarf die ideale Überfahrt buchen können. Wenn Sie Fragen dazu haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Anreise zum Hafen
Der Hafen von Genua ist mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, empfehlen wir Ihnen, die Autobahn A7 E25 E80 an der Ausfahrt Genova Ovest zu verlassen und der Beschilderung "Porto terminal Traghetti" zu folgen.
Wenn Sie mit dem Zug anreisen, steigen Sie an der Haltestelle Genova Principe (ca. 1,5 km vom Hafen entfernt) aus und nehmen Sie den Bus Nr. 20.
Es ist auch eine Busverbindung vom Flughafen "Cristoforo Colombo" vorhanden, der ca. 9 km vom Hafen von Genua entfernt ist.
Passagiere, die zu Fuß anreisen, erreichen den Hafen über das Fährterminal, während Passagiere mit dem Auto über Varco Albertazzi anreisen müssen: Folgen Sie der Beschilderung im Hafen, um zu den verschiedenen Anlegestellen der Fährgesellschaften zu gelangen. Bitte beachten Sie, dass die Einschiffungsadressen je nach Bestimmungsort (EU oder Nicht-EU) variieren können, um die Zollkontrollen zu erleichtern.

 

Hafenadresse

Passagier-Terminal

Piazzale dei Traghetti Iqbal Masih, 5, 16126 Genova GE

  Auf Google Maps anzeigen

Fahrzeugzugang

Varco Albertazzi – Via Ariberto Albertazzi, 16149 Genova (GE)

  Auf Google Maps anzeigen

Alle Verbindungen mit dem Hafen von Genova